Skip to main content
Läuft aktuell:
Die große Stille           Im Anschluss um 22:15 Uhr: Glorreicher Rosenkranz aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein
Zum Live Stream
23.06.2024 | 12:30 Uhr

Der Ikonenschreiber

Betet man Ikonen an? Warum malt man Ikonen nicht sondern schreibt sie? Wie deutet man das Dargestellt in einer Ikone? Diese und andere Fragen beantwortet Christian Peschken in seiner dokumentarischen Beobachtung „Der Ikonenschreiber“. Im Mittelpunkt steht der Diakon und Ikonenschreiber Osama Msleh. Herr Msleh ist Mitglied der Griechischen Melkitisch-katholischen Kirche. Er mußte vor vielen Jahren mit seiner Familie aus Syrien flüchten und lebt und arbeitet heute in Deutschland. Seine Ikonen befinden sich auf der ganzen Welt in Kirchen, Häusern und Klöstern. „Das Thema der Ikone heute ist für mich mit dem tiefen Wunsch verbunden, zur Wahrheit, zu den Quellen zurückzukehren,“ sagt Osama Msleh.