Skip to main content
06.04.2024 | 7:45 Uhr

Pater Pio im Kloster von San Giovanni Rotondo

Leben und die Spiritualität des heiligen Pater Pio von Pietrelcina sind auch 50 Jahre nach seinem Tod aktueller denn je. Ihm ging es darum, die Menschen zu Gott zu führen. Denn ohne Schöpfer versinkt das Geschöpf im Nichts. „Pater Pio im Kloster von San Giovanni Rotondo „: 1916 wurde der heilige Pater Pio in dieses Kloster versetzt und damit begann sein segensreiche Wirken weit über San Giovanni Rotondo hinaus.