Skip to main content
Läuft aktuell:
Die Kirchenlehrer – Petrus Chrysologus. Pfr. Werner Maria Heß           Im Anschluss um 1:00 Uhr: Das schwäbische Sankt Peter. Dokumentation Pfr. Dr. Thomas Maria Rimmel, Msgr. Oliver Lahl
Zum Live Stream
03.08.2022 | 13:00 Uhr

Vom Bunga-Bunga Girl zur Quelle des Lichts (2) Ania Goledzinowska

1983 in Polen geboren hatte Ania eine schwierige Jugend. Ihr Vater war an Alkoholkonsum verstorben, mit der Mutter hatte sie große Schwierigkeiten. Dies gipfelte mit 13 Jahren in einen Selbstmordversuch. Anschießend floh sie auf die „Straße“ mit allen negativen Begleiterscheinungen. Durch ein fadenscheiniges Angebot einer Model-Karriere kam sie nach Italien. Dort konnte sie dem Umfeld der Prostitution entfliehen und gelangte über eine Modeagentur in eine Scheinwelt des Reichtums um den ehemaligen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi. Ihr Leben änderte sich als ihr jemand die Frage stellte: „Ania was machst Du?“