Skip to main content
Läuft aktuell:
Warum Glaubst DU? Zeugnis von Annette Salomon           Im Anschluss um 22:00 Uhr: Der Lichtreiche Rosenkranz gebetet von der geistlichen Familie „Das Werk“ in Bregenz
Zum Live Stream
06.03.2024 | 17:00 Uhr

Zentralafrika: Aufstand der Wald- und Wassergeister

Der sogenannte „vergessene Konflikt“ des Kontinents zerreißt nach wie vor das kleine Land im Herzen Afrikas – die Zentralafrikanische Republik. Die Bevölkerung von 4, 6 Millionen lebt in einem Land, das seit 2012 durch andauernde Gewalt verwüstet worden ist. Anfangs kämpften die Séléka gegen die Anti-Balaka Milizen. Heute sind diese zerfallen in bewaffnete Gruppen und Milizen kontrollieren mehr als 70 % des Territoriums. Für die meisten Zentralafrikaner, die einfache Bauern sind, wurde das Leben zu einem Überlebenskampf in einem mehr oder weniger gesetzlosen Staat. In vielen Gebieten wurde die katholische Kirche zum Zufluchtsort für die, die vor der Gewalt flüchten mussten und zu der Stimme, die nach Versöhnung und Frieden ruft.