Skip to main content
Läuft aktuell:
Wo Pater Pio die sichtbaren Wundmale erhielt           Im Anschluss um 17:15 Uhr: Vesper der Schulschwestern von Unserer Lieben Frau in Auerbach (zeitversetzt)
Zum Live Stream
31.05.2024 | 17:00 Uhr

Über Gott und die Welt: Das 5. Evangelium

Warum wird das heilige Land das 5. Evangelium genannt? Warum herrschen dort so viele Spannungen? Pater Christoph Matyssek FSCB hat viele Pilgerreisen dorthin unternommen und begleitet. Den Studenten der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz gibt er Antworten und Einblicke.