Skip to main content
Läuft aktuell:
Wo Pater Pio die sichtbaren Wundmale erhielt           Im Anschluss um 17:15 Uhr: Vesper der Schulschwestern von Unserer Lieben Frau in Auerbach (zeitversetzt)
Zum Live Stream

Programm

Tagesprogramm

Tagesprogramm für den 14.04.2024:

  • 6:00 Uhr
    Morgengebet und tägliche Programmvorschau

    Morgengebet und tägliche Programmvorschau


  • 7:00 Uhr
    Über Gott und die Welt: Gott Sohn

    Warum ist Jesus Christus der Sohn? Wie kann er zugleich Gott und Mensch sein? An das Geheimnis der Trinität wagen sich Studenten der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz und befragen dazu Pater Dominicus Trojahn OCist.


  • 7:30 Uhr
    Freudenreicher Rosenkranz aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein

    Der Freudenreiche Rosenkranz aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding. Gebetet von Wallfahrtsrektor Norbert Traub.


  • 7:55 Uhr
    Live – Heilige Messe in der ao. Form aus der Gebetsstätte Wigratzbad

    Live – Heilige Messe in der ao. Form aus der Gebetsstätte Wigratzbad


  • 9:15 Uhr
    UNSER SONNTAG

    Betrachtung zum aktuellen Sonntagsevangelium in Zusammenarbeit mit Radio Vatikan.


  • 9:30 Uhr
    Terra Santa News

    Nachrichten aus dem Heiligen Land. In Kooperation mit dem Christlichen Medienzentrum der Franziskaner, sendet K-TV exklusiv aktuelle Nachrichten aus dem Heiligen Land. Dazu gehören Berichte über die Hochfeste der katholischen Kirche, Besondere Veranstaltungen und Jubiläen aber auch eher Alltägliches aus dem Land, in dem Jesus für uns Mensch wurde.


  • 10:00 Uhr
    Live – Heilige Messe aus der Basilika St. Anna in Altötting

    Live – Heilige Messe aus der Basilika St. Anna in Altötting


  • 11:25 Uhr
    Orientierung.

    Mit dem Format „Orientierung“ erweitert K-TV sein Programm. Im Blick auf das Lehramt der römisch-katholischen Kirche erörtern unsere Redakteure im Gespräch mit verschiedenen Gästen aktuelle Themen aus Kirche und Welt.


  • 12:00 Uhr
    Live – Regina Caeli mit Papst Franziskus, Petersplatz Rom

    Live – Regina Caeli mit Papst Franziskus, Petersplatz Rom


  • 12:30 Uhr
    Versteckt und Verflucht – Kirche schenkt Kindern Zukunft

    MISSIO Österreich unterstütz viel Hilfsprojekte weltweit. In diesem Beitrag wird eines dieser Projekte näher beleuchtet, eine Sekundärschule in Tansania/Afrika für Kinder mit besonderen Bedürfnisen. Viele Albinos werden hier unterrichtet und besonders sie brauchen dort speziellen Schutz und Betreuung. Pater Karl Wallner OCist (Nationaldirektor von MISSIO Österreich) berichtet auf beeindruckende Weise über die Schüler und ihre Lehrer.


  • 13:00 Uhr
    Leben und Wirken von Mutter Julia

    Predigt von Bischof em. Philip Boyce OCD (Irland) zum Thema: Leben und Wirken von Mutter Julia. Aufzeichnung vom 28. August 2022 in der Pfarrkirche St. Gallus in Bregenz anlässlich des 25. Jahrestags des Heimgangs von Mutter Julia (Das Werk).


  • 13:30 Uhr
    Live – Rosenkranzgebet und Andacht mit eucharistischem Segen aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding

    Live – Rosenkranzgebet und Andacht mit eucharistischem Segen aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding


  • 15:00 Uhr
    Gesichter der Weltkirche: Libanon – Glaubensleben am Abgrund

    Marielle Boutros wuchs im Libanon auf; einst eines der wohlhabendsten Länder im Nahen Osten. Doch spätestens seit der Explosion im Hafen von Beirut 2020 geht es mit ihrer Heimat steil bergab. Was hält eine junge, gut ausgebildete Frau noch dort? Und welche Rolle spielt ihr Glaube bei der Überwindung vieler großer Hindernisse? Darüber spricht Marielle Boutros mit André Stiefenhofer.


  • Ältere Einträge anzeigen

  • 15:30 Uhr
    Der Lichtreiche Rosenkranz gebetet von der geistlichen Familie „Das Werk“ in Bregenz

    Der Lichtreiche Rosenkranz gebetet von der geistlichen Familie „Das Werk“ in Bregenz


  • 16:00 Uhr
    ODILIA – Das Musical (Teil 2)

    Das Musical „Odilia – Wunder gescheh’n für den, der glauben kann“ erzählt vom Leben und Wirken der heiligen Odilia, der Schutzpatronin des Elsass. Nach der Erzählung aus dem 10. Jahrhundert wurde Odilia auf der Hohenburg, in der Gemeinde Obernai, geboren. Das Musical macht die bewegte Lebensgeschichte der heiligen Odilia lebendig. Aufzeichnung der Uraufführung vom 05. November 2022, Gemeinde Ohlsbach (Ortenau).


  • 16:40 Uhr
    Wo Pater Pio die sichtbaren Wundmale erhielt

    Leben und die Spiritualität des heiligen Pater Pio von Pietrelcina sind auch 50 Jahre nach seinem Tod aktueller denn je. Ihm ging es darum, die Menschen zu Gott zu führen. Denn ohne Schöpfer versinkt das Geschöpf im Nichts. „Wo Pater Pio die sichtbaren Wundmale erhielt“: In diesemalten Kirchlein Santa Maria deele Grazie hat der heilige Pater Pio über Jahrzehnte die heilige Messe gefeiert und die Beichten tausender Menschen gehört.


  • 17:15 Uhr
    Vesper der Schulschwestern von Unserer Lieben Frau in Auerbach (zeitversetzt)

    Vesper der Schulschwestern von Unserer Lieben Frau in Auerbach (zeitversetzt 17:15 Uhr Vesper vor Ort)


  • 17:45 Uhr
    Warum Glaubst DU? Zeugnis von Maria Theresia Winter

    Warum Glaubst DU?“ ist eine neue Serie von Evangelisation HEUTE!, in der Menschen aus verschiedenen Blickwinkeln ihre Zeugnisse teilen. Jede Folge erzählt einzigartige Geschichten und Erfahrungen, die den Zuschauer dazu anregen, über ihren eigenen Glaubensweg nachzudenken.


  • 18:00 Uhr
    Live – Heilige Messe aus der Marienkirche Davos

    Live – Heilige Messe aus der Marienkirche Davos


  • 19:15 Uhr
    UNSER SONNTAG

    Betrachtung zum aktuellen Sonntagsevangelium in Zusammenarbeit mit Radio Vatikan.


  • 19:30 Uhr
    Orientierung.

    Mit dem Format „Orientierung“ erweitert K-TV sein Programm. Im Blick auf das Lehramt der römisch-katholischen Kirche erörtern unsere Redakteure im Gespräch mit verschiedenen Gästen aktuelle Themen aus Kirche und Welt.


  • 20:00 Uhr
    Regina Caeli mit Papst Franziskus, Peterplatz Rom (Wiederholung vom Vormittag)

    Regina Caeli mit Papst Franziskus, Peterplatz Rom (Wiederholung vom Vormittag)


  • 20:15 Uhr
    Das Brennende Herz

    Eine erfolgreiche Schriftstellerin, Lupe Valdés, ist auf der Suche nach Inspiration für einen neuen Roman und untersucht die Erscheinungen des Heiligsten Herzens Jesu. Begleitet von Maria, einer Mystik-Expertin, entdeckt sie die Visionen der Hl. Margareta Maria Alocoque und lernt Heilige, Mörder, Exorzisten Päpste und Präsidenten sowie Wunder und Verbrechen kennen.
    Im Laufe ihrer Recherchen wird Lupe auch in die Tiefen ihres eigenen Herzens vordringen und alte Wunden entdecken, die der Heilung bedürfen.


  • 21:45 Uhr
    Spirit: Israel im Heilsplan Gottes

    Seit mehr als 20 Jahren lebt und wirkt der deutsche Benediktiner Nikodemus Schnabel in der Dormitio-Abtei auf dem Zionsberg in Jerusalem. 2023 wurde er zu ihrem Abt gewählt. Was ihm das „Heilige Land“ bedeutet und welche Rolle Israel im Heilsplan Gottes hat, verrät er im Gespräch mit Volker Niggewöhner.


  • 22:00 Uhr
    Glorreicher Rosenkranz aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein

    Der Glorreicher Rosenkranz aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding. Gebetet von Wallfahrtsrektor Norbert Traub.


  • 22:30 Uhr
    Heiliges Land: Eine Kirche der Hoffnung

    Wirtschaftliche Nöte, staatliche Repressalien und die Verfolgung durch radikale, religiöse Eiferer sind Gründe für die anhaltende Emigration palästinensischer Christen. Dennoch ist die klein gewordene christliche Gemeinschaft im Heiligen Land eine „Kirche der Hoffnung“. Manche ausgewanderte Christen kehren sogar in ihre Heimat, die Wiege des Christentums, zurück.


  • 23:00 Uhr
    Terra Santa News

    Nachrichten aus dem Heiligen Land. In Kooperation mit dem Christlichen Medienzentrum der Franziskaner, sendet K-TV exklusiv aktuelle Nachrichten aus dem Heiligen Land. Dazu gehören Berichte über die Hochfeste der katholischen Kirche, Besondere Veranstaltungen und Jubiläen aber auch eher Alltägliches aus dem Land, in dem Jesus für uns Mensch wurde.


  • 23:25 Uhr
    Abendgebet mit Regina Caeli

    Abendgebet mit Regina Caeli


  • 23:35 Uhr
    Weihe an Maria

  • 23:45 Uhr
    Programmvorschau

Live-Stream

Wir setzen uns mit unserem Programm dafür ein, dass Sie die Heilige Messe live mitfeiern können – überall. Ob zu Hause vor dem Fernseher, hier über unseren Live-Stream, über die kostenlose K-TV App, oder über unseren YouTube-Kanal.

Programmheft bestellen

Bestellen Sie unser kostenloses Programmheft für sich, für Freunde oder Ihre Pfarrei. Hier finden Sie eine gute Übersicht über unser vielfältiges Programm.

Schwerpunkte im Programm

Das K-TV Programm hat verschiedene Schwerpunkte: liturgisch, katholisch, spirituell, informativ, aktuell und unterhaltsam.

Liturgie

Die Übertragung der Heiligen Messe ist Schwerpunkt im Programm von K-TV. Neben täglichen Übertragungen aus verschiedenen Wallfahrtsorten und Kirchen – auch im außerordentlichen Ritus – bietet K-TV Sondergottesdienste an den Festtagen des Kirchenjahres. Insbesondere überträgt K-TV die Gottesdienste mit dem Heiligen Vater aus Rom.

Spiritualität

Die Vertiefung der Spiritualität ist im Programm von K-TV ein zentrales Anliegen. Deshalb sendet K-TV mehrmals täglich den Rosenkranz, ermöglicht die Mitfeier der Heiligen Messe aus verschiedenen Kirchen im deutschsprachigen Raum und strahlt Exerzitien und geistliche Vorträge aus.

Dokumentation

Dokumentationen und Reportagen auf K-TV haben die Heiligen der Kirche und Heilige Orte zum Inhalt. An den großen und kleinen Wallfahrtsorten, über die wir in unserem Programm auch berichten, kommt dies nicht selten zusammen.

Gespräch

Gesprächssendungen mit interessanten und einflussreichen Persönlichkeiten aus Kirche, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft stehen bei K-TV regelmäßig auf dem Programm. Die Themen sind so vielfältig wie die Gesprächspartner und diejenigen, die sie interviewen.

Aktuell

Über Neuigkeiten aus Kirche und Welt berichten wir in verschiedenen Sendungen und Formaten im Programm von K-TV. Dazu zählen Rome Reports, Terra Santa News, aber auch das Tagesthema und die Stunde der Seelsorge.

Unterhaltung

Im Programm von K-TV ist Unterhaltung eng mit dem katholischen Glauben verbunden. Regelmäßig zeigen wir im Programm Kirchen- und Orgelkonzerte, Musicals, Natursendungen und Spielfilme sowie Angebote für Kinder und Jugendliche.

Kooperationen

Unsere Kooperationspartner bereichern mit ihrer Vielfalt das Programm von K-TV Katholisches Fernsehen.

Unterstützen Sie uns!

Helfen Sie mit, die hohen Kosten unseres Fernsehsenders zu tragen, und unterstützen Sie K-TV. Viele kleine Beträge können Großes bewirken. Ohne Ihre Hilfe sind der Erhalt und die Weiterentwicklung des Senders nicht möglich, da K-TV keine Mittel aus Rundfunkgebühren oder Kirchensteuergeldern erhält.