Skip to main content
Läuft aktuell:
Heilige Messe aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding           Im Anschluss um 10:00 Uhr: Serenata – Eine kleine Abendmusik
Zum Live Stream

Programm

Tagesprogramm

Tagesprogramm für den 22.02.2024:

  • 0:00 Uhr
    Treviglio – Die Gottesmutter weint für uns

    Treviglio liegt östlich von Mailand. Am 27. Februar 1522 wollen französische Soldaten die Stadt dem Erdboden gleichmachen. Am 28. Februar 1522 vergießt ein Marienbild in der dortigen Augustinuskirche plötzlich Tränen. Der herbeigeilte General der Franzosen kniet nieder und legt seine Waffen ab.


  • 0:45 Uhr
    Orientierung.

    Mit dem Format „Orientierung“ erweitert K-TV sein Programm. Im Blick auf das Lehramt der römisch-katholischen Kirche erörtern unsere Redakteure im Gespräch mit verschiedenen Gästen aktuelle Themen aus Kirche und Welt.


  • 1:15 Uhr
    Geburtenrückgang und Übersterblichkeit – who cares?

    Vortrag von Prof. Constantin Beck zum Thema: Geburtenrückgang und Übersterblichkeit – who cares? Aufgezeichnet im Rahmen der Tagung „Gesundheit: Mehr Ethik – weniger Kosten?“, am 11.11.2023 in Zürich.


  • 2:00 Uhr
    Terra Santa News – Nachrichten aus dem Heiligen Land

    Nachrichten aus dem Heiligen Land. In Kooperation mit dem Christlichen Medienzentrum der Franziskaner, sendet K-TV exklusiv aktuelle Nachrichten aus dem Heiligen Land. Dazu gehören Berichte über die Hochfeste der katholischen Kirche, Besondere Veranstaltungen und Jubiläen aber auch eher Alltägliches aus dem Land, in dem Jesus für uns Mensch wurde.


  • 2:25 Uhr
    Mit Gottes Hilfe – Ausverkauf im Kloster

    Nach 121 Jahren geht die Ära der Gengenbacher Franziskanerinnen vom göttlichen Herzen Jesu im badischen Heiligenzell zu Ende. Es sind nur noch wenige Wochen bis die sechs hochbetagten, verbliebenen Schwestern das Kloster verlassen müssen. Der Film bietet Einblicke in eine Welt, die für die meisten jenseits des alltäglichen Erfahrungshorizontes liegt – jenseits der Klischees, mit viel Lebensfreude und Offenheit. So unspektakulär der Alltag im Kloster ist, so gestalten die sechs Heiligenzeller Schwestern voller Vitälität und Tatkraft und in bedingungslosem Gottvertrauen ihren Alltag.


  • 3:20 Uhr
    GRANDIOS – Diakon Michael Schedl von Brockdorff

    Michael Schedl von Brockdorff gehört bis 2018 zur ProSiebenSat.1 Chefredaktion. Seine journalistische Karriere – bis dahin mustergültig. Praktikum bei ProSieben, danach Volontariat und erste Redakteursstelle, Gründungsmitglied bei diversen Erfolgssendungen, Schlussredakteur bei Galileo, Chef vom Dienst, Ressortleiter und schließlich der Posten als Senior Programm Manager „Information & Wissen“ in der Chefredaktion. Eine filmreife TV-Karriere. Bilder und Erinnerungen, die sich garantiert auch in seinem Kopf abspielen, als er einen der „schönsten und intensivsten Momente seines Lebens“ durchlebt: Seine Weihe zum Diakon im Münchner Liebfrauendom im September 2020.


  • 3:50 Uhr
    Glaubenszeugnisse by @tini feat. Josef Straub I Jesus hat im Traum zu mir gesprochen: „Du sollst Priester werden.“

    Josef Straub: Vom Zimmermann im Schwarzwald zum Priesterseminarist im Wienerwald. Bevor Josef das Theologiestudium in Heiligenkreuz begonnen hat, sind ihm Ereignisse widerfahren, in denen er sich klar von Gott angesprochen gefühlt hat und sich entschieden hat, Priester werden zu wollen. Persönliche Einblicke in seine Geschichte teilt Josef in dieser Folge mit uns.


  • 4:05 Uhr
    Pater Pio und sein Leben

    Leben und die Spiritualität des heiligen Pater Pio von Pietrelcina sind auch 50 Jahre nach seinem Tod aktueller denn je. Ihm ging es darum, die Menschen zu Gott zu führen. Denn ohne Schöpfer versinkt das Geschöpf im Nichts. Pater Pio und sein Leben“: „Meine Aufgabe ist es, Seelen zu retten“, sagt Pater Pio über sich selbst. Dieses „Programm“ prägt das Leben dieses Heiligen von seiner Kindheit bis zum Tod.


  • 4:45 Uhr
    Orgelfeierstunde aus dem Kölner Dom vom 13.06.2023

    Die Orgelfeierstunden mit namhaften Organist:innen aus aller Welt finden in den Sommermonaten immer dienstags um 20 Uhr im Kölner Dom statt. Künstlerischer Leiter der Reihe ist Domorganist Prof. Winfried Bönig, der die Reihe kuratiert und auch selbst drei der Orgelkonzerte spielt. 2023 feiert die Konzertreihe vom 13. Juni bis 29. August ihr 63. Jubiläum. In Kooperation mit dem Domradio strahlen wir drei ausgewählte Konzerte mit Prof. Winfried Bönig aus.


  • 6:00 Uhr
    Morgengebet und tägliche Programmvorschau

    Morgengebet und tägliche Programmvorschau


  • 7:00 Uhr
    Heilige Messe aus dem Freiburger Münster

    Live – Heilige Messe aus dem Freiburger Münster


  • 7:45 Uhr
    Nicht bloß isolierte Individuen – Der Leib und das gemeinsame Gut

    Vortrag zum Thema: Nicht bloß isolierte Individuen – Der Leib und das gemeinsame Gut von Prof. Dr. Michael Waldstein. Aufgezeichnet im Rahmen der dritten Konferenz zur Wahrheit der Liebe am 08. September 2023 in Gaming, Niederösterreich.


  • 8:30 Uhr
    Der Lichtreiche Rosenkranz gebetet von der geistlichen Familie „Das Werk“ in Bregenz

    Der Lichtreiche Rosenkranz gebetet von der geistlichen Familie „Das Werk“ in Bregenz


  • Ältere Einträge anzeigen

  • 9:00 Uhr
    Heilige Messe aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding

    Live – Heilige Messe aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding


  • 10:00 Uhr
    Serenata – Eine kleine Abendmusik

    SERENATE – Eine kleine Abendmusik des Kreisverbandsjugenblasorchesters Ravensburg (Oberschwaben). Die rund 60 Musiker des Kreisverbandsjugendblasorchester unter der Leitung von Thomas Wolf bieten ein breit gefächertes Programm. Das weltberühmte „Conierto da Arajuez“ wird von Alexander Weber (Trompete) intoniert. Daneben ist der Marsch „Attila“ von Julius Fucik, ein Medley der Rockruppe „Scorpions“ sowie eine traditionell irische Weise „The Parting Glas“ zu hören.


  • 10:35 Uhr
    Orgelmusik zur Marktzeit

    Orgelkonzert im Freiburger Münster. Immer am Samstag Mittag erklingen für die Besucher auch außerhalb der Gottesdienste und der abendlichen Sommerkonzerte die Orgeln im Rahmen einer ca. 25 minütigen Matinée. Mitten im Marktgetümmel bietet sich dann im Münster die Möglichkeit, bei Orgelklängen in diesem wunderbaren Raum Besinnung und Andacht zu finden.


  • 11:00 Uhr
    Der Weg zum inneren Frieden (Folge 4)

    Exerzitien mit P. Luc Emmerich CSJ zum Thema: Der Weg zum inneren Frieden in der Schule der Wüstenväter. Aufzeichnung Juli 2019, Hotel Kartause Gaming (Österreich).


  • 12:00 Uhr
    Heilige Messe aus der Missio-Kapelle in Wien

    Mittagsmesse der päpstlichen Missionswerke Wien aus der Licht-der-Völker-Kapelle


  • 13:00 Uhr
    Maria bereitet uns den Weg (Teil 12) Pfr. Dr. P. Dyckhoff

    Pfarrer Peter Dyckhoff stellt sein Buch „Maria bereitet uns den Weg“ vor. Meditationen über die Mutter Gottes laden uns ein, uns nicht nur im Glauben an Maria zu orientieren, sondern uns von ihr auch auf unserem Lebensweg anleiten und führen zu lassen. Er beginnt die Sendereihe mit der Thematik, in Bezug auf die Eltern von Maria, Anna und Joachim, dass Maria ohne Erbsünde empfangen ist. Er beendet die Serie, welche das gesamte Marienleben befasst, mit Marias Tod und ihrer Aufnahme in den Himmel.


  • 13:30 Uhr
    GRANDIOS – FreiWild Leadsänger Philipp Burger

    Man kennt ihn als Sänger der deutschsprachigen Rockband Frei.Wild – Philipp Burger. Sein Leben war nicht immer schön, als Jugendlicher rutschte er in die rechtsextreme Szene ab. Wie er einen Ausweg gefunden hat und was Liebe damit zu hat, sehen Sie im exklusiven Interview mit GRANDIOS.


  • 14:00 Uhr
    Unterwegs zum WJT nach Lissabon! (Teil 2)

    „Maria stand auf und machte sich eilig auf den Weg“ war das Motto des WJTs 2023! 6 intensive Tage voll Freundschaft zu Jesus und untereinander, katholischem Input, Freude, Gebet und der hl. Liturgie mit Papst Franziskus in der atemberaubenden Hauptstadt Portugals! Das erlebten knapp 50 junge Menschen aus St. Pantaleon Köln – Weltkirche pur!
    Highlights der Reise waren die Erstkommunion zweier Mädchen und die Begegnung mit dem Papst! Lassen Sie sich von der Lebensfreude anstecken! Eine Reportage von Athinea Andryszczak. Zweiter von zwei Teilen.


  • 14:30 Uhr
    DIE STUNDE DER SEELSORGE

    Stunde der Seelsorge – in der „Stunde der Seelsorge“ gehen Pfarrer Dr. Thomas Maria Rimmel und Pater Dr. Karl Wallner immer Dienstag bis Freitag 14:30 Uhr aktuell auf Ihre Anliegen ein.


  • 15:00 Uhr
    Gnadenstunde der Barmherzigkeit

    Gnadenstunde der Barmherzigkeit


  • 15:30 Uhr
    Schmerzhafter Rosenkranz mit der Schweizer Garde

    Rosenkranzgebet der päpstlichen Schweizergarde. Der Schmerzhafte Rosenkranz gebetet von P. Thomas Widmer (Kaplan der Schweizergarde).


  • 16:00 Uhr
    Kinderprogramm

  • 17:00 Uhr
    Was Christen und Muslime glauben

    Einen echten Dialog kann man nur der führen, der seine eigene Postion und seinen christlichen Glauben kennt. Im Gespräch werden auf der Grundlage der Aussagen des Zweiten vatikanischem Konzils die Gemeinsamkeiten von Christentum und Islam thematisiert, aber auch die Unterschiede. Pfr. Thomas Maria Rimmel im Gepräch mit Dr. Michael Weniger.


  • 18:00 Uhr
    Live – Gebetsnacht Vesper und Heilige Messe aus der Wallfahrtskirche Maria Schutz am Semmering (Österreich) – 21 Uhr

    Gebetsnacht Vesper und Heilige Messe aus der Wallfahrtskirche Maria Schutz am Semmering (Österreich) – 21 Uhr


  • 21:00 Uhr
    Stunde der Seelsorge (Wdh. von 14:30 Uhr)

    Stunde der Seelsorge. In der „Stunde der Seelsorge“ gehen Pfarrer Dr. Thomas Maria Rimmel und Pater Dr. Karl Wallner immer Dienstag bis Freitag 14:30 Uhr aktuell auf Ihre Anliegen ein. (Wiederholung von 14:30 Uhr)


  • 21:30 Uhr
    Über Gott und die Welt: Beten, Fasten, Almosen geben

    Beten, Fasten, Almosen geben – wie nutze ich die Fastenzeit am besten? Studenten der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz im Gespräch mit Direktor Martin Leitner vom Priesterseminar Leopoldinum Heiligenkreuz.


  • 22:00 Uhr
    Glorreicher Rosenkranz aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein

    Der Glorreicher Rosenkranz aus der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein bei Wemding. Gebetet von Wallfahrtsrektor Norbert Traub.


  • 22:30 Uhr
    Der Weg zum inneren Frieden (Folge 4)

    Exerzitien mit P. Luc Emmerich CSJ zum Thema: Der Weg zum inneren Frieden in der Schule der Wüstenväter. Aufzeichnung Juli 2019, Hotel Kartause Gaming (Österreich).


  • 23:30 Uhr
    Abendgebet mit Angelus

    Abendgebet mit Angelus


  • 23:40 Uhr
    Weihe an Maria

  • 23:50 Uhr
    Programmvorschau

Live-Stream

Wir setzen uns mit unserem Programm dafür ein, dass Sie die Heilige Messe live mitfeiern können – überall. Ob zu Hause vor dem Fernseher, hier über unseren Live-Stream, über die kostenlose K-TV App, oder über unseren YouTube-Kanal.

Programmheft bestellen

Bestellen Sie unser kostenloses Programmheft für sich, für Freunde oder Ihre Pfarrei. Hier finden Sie eine gute Übersicht über unser vielfältiges Programm.

Schwerpunkte im Programm

Das K-TV Programm hat verschiedene Schwerpunkte: liturgisch, katholisch, spirituell, informativ, aktuell und unterhaltsam.

Liturgie

Die Übertragung der Heiligen Messe ist Schwerpunkt im Programm von K-TV. Neben täglichen Übertragungen aus verschiedenen Wallfahrtsorten und Kirchen – auch im außerordentlichen Ritus – bietet K-TV Sondergottesdienste an den Festtagen des Kirchenjahres. Insbesondere überträgt K-TV die Gottesdienste mit dem Heiligen Vater aus Rom.

Spiritualität

Die Vertiefung der Spiritualität ist im Programm von K-TV ein zentrales Anliegen. Deshalb sendet K-TV mehrmals täglich den Rosenkranz, ermöglicht die Mitfeier der Heiligen Messe aus verschiedenen Kirchen im deutschsprachigen Raum und strahlt Exerzitien und geistliche Vorträge aus.

Dokumentation

Dokumentationen und Reportagen auf K-TV haben die Heiligen der Kirche und Heilige Orte zum Inhalt. An den großen und kleinen Wallfahrtsorten, über die wir in unserem Programm auch berichten, kommt dies nicht selten zusammen.

Gespräch

Gesprächssendungen mit interessanten und einflussreichen Persönlichkeiten aus Kirche, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft stehen bei K-TV regelmäßig auf dem Programm. Die Themen sind so vielfältig wie die Gesprächspartner und diejenigen, die sie interviewen.

Aktuell

Über Neuigkeiten aus Kirche und Welt berichten wir in verschiedenen Sendungen und Formaten im Programm von K-TV. Dazu zählen Rome Reports, Terra Santa News, aber auch das Tagesthema und die Stunde der Seelsorge.

Unterhaltung

Im Programm von K-TV ist Unterhaltung eng mit dem katholischen Glauben verbunden. Regelmäßig zeigen wir im Programm Kirchen- und Orgelkonzerte, Musicals, Natursendungen und Spielfilme sowie Angebote für Kinder und Jugendliche.

Kooperationen

Unsere Kooperationspartner bereichern mit ihrer Vielfalt das Programm von K-TV Katholisches Fernsehen.

Unterstützen Sie uns!

Helfen Sie mit, die hohen Kosten unseres Fernsehsenders zu tragen, und unterstützen Sie K-TV. Viele kleine Beträge können Großes bewirken. Ohne Ihre Hilfe sind der Erhalt und die Weiterentwicklung des Senders nicht möglich, da K-TV keine Mittel aus Rundfunkgebühren oder Kirchensteuergeldern erhält.